Solarenergie

Die Gemeinde Wiesenbach trägt neben der energetischen Sanierung zahlreicher öffentlicher Gebäude auch durch die kostenlose zur Verfügung Stellung von Dachflächen für Photovoltaikanlagen zur Energiewende bei. In diesem Zusammenhang wurde auch die Gründung der Bürgersolaranlagen GbR Wiesenbach initiiert, so dass die Dachflächen des Feuerwehrgerätehauses, der Biddersbachhalle und der Panoramaschule mit von Bürgern finanzierten Photovoltaikanlagen ausgestattet wurden.

Die Gemeinde Wiesenbach ist auch Teilnehmer der Solarbundelsliga bei der sich in einer Rangliste die bei der Solarenergienutzung erfolgreichsten Kommunen in Deutschland messen. Dabei ist die Kollektorfläche pro Einwohner bei der Solarwärme und die pro Kopf installierten Kilowatt beim Solarstrom maßgebend.

Hier erfahren Sie mehr über das aktuelle Ranking:
http://www.solarbundesliga.de/?content=kreiswertung&land=8&bezirk=2&kreis=26