Lärmaktionsplan

Lärm ist ein Thema, das immer wichtiger wird und uns heute überall umgibt.

Aus diesem Grund hat der Gesetzgeber die Kommunen verpflichtet Lärmaktionspläne aufzustellen, sofern eine Betroffenheit von Umgebungslärm vorliegt. Die Verpflichtung zur Aufstellung solcher Lärmaktionspläne besteht für Landesstraßen mit einem Verkehrsaufkommen von über 8.200 Fahrzeugen in 24 Stunden. Aufgrund dessen ist die Gemeinde Wiesenbach hiervon nur durch die B 45 tangiert und hat einen Lärmaktionsplan im vereinfachten Verfahren aufgestellt.

 

Die Unterlagen können unter den nachstehenden Links oder im Rathaus eingesehen werden. Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Haupt- und Bauamtes gerne zur Verfügung.

 

Rasterlaermkarte-Tag

Rasterlaermkarte-Nacht

Betroffenheitsstatistik-Auszug-Laermkartierung-2012

Laermaktionsplan Wiesenbach