Seit 1997 steht die KLiBA gleichermaßen für die Umsetzung energie- und klimapolitischer Ziele in den Kommunen sowie für Bürgernähe und kompetente Antwort in Fragen der Energieeffizienz.

Ziel ist die wirksame, verantwortungsvolle und klimafreundliche Gestaltung der Energiewende. Dafür berät die KLiBA kompetent und unabhängig Bürger, Gewerbe, Städte und Gemeinden im Rhein-Neckar-Kreis zu allen Fragen rund um den effizienten und umweltschonenden Energieeinsatz.

Die KLiBA versteht sich als Wegbereiter für die Energiewende vor Ort und bieten die Energieberatung aus einer Hand in allen 54 Kommunen des Rhein-Neckar-Kreises sowie der Stadt Heidelberg an.

Mit dem Beitritt des Landkreises zum Kreis der KliBA-Gesellschafter am 17. September 2012 steht nun etwa 683.000 Bürgerinnen und Bürger im Rhein-Neckar-Raum eine unabhängige regionale Energieberatung zur Verfügung.

Energieberatung der KLiBA  

Vom Mieter über den Bauherrn bis zum Eigentümer – Bürger aus Neckargemünd haben die Möglichkeit, sich von den Energieberatern der KLiBA kostenfrei beraten zu lassen. Zu folgenden Themen können Sie sich informieren:
Zeitgemäße Wärmedämmung – Heizung und Warmwasser – Lüftung – Altbausanierung – Gebäude-Wärmepass – Stromsparmaßnahmen – Erneuerbare Energien -Passivhausbauweise – Förderprogramme.

Beratungstermine

Alle 4 Wochen montags zwischen 16 und 18 Uhr, momentan im Bürgerhaus Wiesenbach.
Die Beratung vor Ort findet nur statt, wenn Interessenten sich bis zum vorhergehenden Freitag 12 Uhr bei der KLIBA unter der Nummer +49 6221 99875-0 angemeldet haben. Sie können so auch einen Termin in einer Nachbargemeinde oder direkt bei der KLiBA oder im Umweltpark, Wieblinger Weg 21 (ehemaliges Heinsteinwerk) in 69123 Heidelberg buchen.

Termine 2022

Alle 4 Wochen montags 16.00 bis 18.00 Uhr
Berater: Manfred Watzlawek

Weitere Infos

www.kliba-heidelberg.de

Kontakt:

Beate FriedetzkiHauptstr. 2669257 Wiesenbach Tel.: 06223 / 9502-41 eMail schreiben